Tuna

Tuna - Sitzen in der Stille

Ausgewogenheit der Haltung, Entspannung, Eintreten in die Ruhe (rujing) und Sammlung sind die Hauptaspekte dieser Übungsmethoden, die zugleich Grundlage und Bestandteil von Qigong-Übungen überhaupt sind. Schlichtheit und Konzentration auf das Wesentliche kennzeichnen sowohl das Sitzen in Stille wie auch Tuna, bei dem besondere Aufmerksamkeit auf die Grundbewegungen des Öffnens und Schließens gelegt wird.


Lehrmittel

  • Zeitschrift für Qigong Yangsheng 1993, S.12-15

  • Zeitschrift für Qigong Yangsheng 2002, S. 6-8

  • Zeitschrift für Qigong Yangsheng 2003, S. 18-19