Unterrichtende

Druckversion Drucker

Die Unterrichtenden der Medizinischen Gesellschaft für Qigong-Yangsheng e. V.

Dozentinnen/Dozenten unterrichten die Kurse der Grund- und Weiterbildung der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V.

Referentinnen/Referenten unterrichten Kurse zu speziellen Anwendungsgebieten des Qigong Yangsheng oder halten Vorträge zu verwandten Themenkomplexen (z.B. Sinologie, Geschichte, Philosophie) für die Medizinische Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V.

Kursleiterinnen/Kursleiter Kursleiterinnen/Kursleiter haben die Grundausbildung bei der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng absolviert. Kurse dieser Kursleiterinnen/Kursleitern zu den Methoden der Grundausbildung ("15 Ausdrucksformen des Taiji Qigong", "8 Brokatübungen", "Spiel der 5 Tiere") können als Bausteine der von der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng angebotenen Grundausbildung anerkannt werden, vorausgesetzt die Kurse entsprechen ihnen bezüglich Inhalt und Zeitdauer.
Wiederholungskurse (F3, B3, T4, T5) außerhalb des Kursprogramms der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V. werden nur anerkannt, wenn sie in 3-Tageskursen, wie von der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V. angeboten, unterrichtet werden.

Kursleiterinnen/Kursleiter mit abgeschlossener Weiterbildung haben die Grund- und Weiterbildung bei der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng absolviert." Bei diesen Personen können auch die 9 Wahlkurstage der Weiterbildung belegt werden, vorausgesetzt, sie entsprechen den Kursen der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng und befassen sich inhaltlich mit dem Lehrsystem Qigong Yangsheng von Jiao Guorui.